thjnk Zürich gewinnt 2 x Gold, 2 x Silber beim LIA

05.11.2018 – Grosser Erfolg für thjnk Zürich bei den London International Awards.

Der Film «Alle sind gleich. Niemand ist gleicher.» für Pro Infirmis, der am Donnerstagabend beim Edi.18 mit Gold ausgezeichnet wurde, gewinnt bei den London International Awards gleich viermal Edelmetall. Gold in den Kategorien «Direction» und «Editing», Silber in der Kategorien «TV/Cinema/Online Films» und «Music & Sound Design». Hinzu kommt eine Finalist-Platzierung in der Kategorie «Social Responsibility/Awareness».

zurück zur Übersicht